Programm

‘Nieuw Begin’

1. Juni – 1. Oktober 2018

Reservierungen via Kontaktseite oder telefonisch 0049 2826 918532 oder [email protected]

Sonntag, 3 Juni: Rolero´s XL 

Rolero`s XL standen vor einem Jahr zum ersten Mal bei `Nieuw Begin`auf dem Podium. Und diese enthousiastischen Musikanten stehen dort in diesem Jahr nicht umsonst. Waren sie im vorigen Jahr noch vorsichtig beschäftigt mit einem Tribut an Bob Marley – in diesem Jahr beabsichtigen die Herren von Rolero`s mindestens zwei Stunden Reggae in ihrem Repertoire zu haben. Denk also an Bob Marley & the Wailers and Friends mit bekannten und weniger bekannten Nummern. Wir haben unsere Swingmuiltjes geputzt!! Komm, steh auf!!

Beginn: 15.00 Uhr    Eintritt: € 7,50  Reservierung Empfohlen!

Rolero’s XL

Sonntag, 10 Juni :  Blue Stone Band

Zu einer Zeit – weit vor Internet, Facebook, Twitter und anderen modernen Errungenschaften, die der Jugend zu Hause die Möglichkeit bieten, von der ganzen Welt zu erfahren, gab es in Beek den Blauwe Steen. Dort erzählten sich die Jungen Geschichten. Worüber? Das war nicht wichtig. Es waren alles Abenteuer aus fremden Ländern, Ländern, die sie nicht kannten – wenn es nur spannend war!

So viele Jahre später, als Band aus Beek, fanden die Männer von der Blue Stone Band, dass es langsam wieder Zeit sei, um diese Geschichten mit anderen zu teilen, Fremden vielleicht auch.

Jeder bekommt nun die Chance um zuzuhören, oder auch mit zu singen, denn in der Musik von Chris Isaak, Joe Bonamassa, the Doors, Ryan Adams, Rolling Stones en Little Feat kommen alle Erzählungen vorbei. In einer etwas anderen Form natürlich, aber umso interessanter!

Falls du Lust darauf hast, dich an einem schönen Sonntagmittag mitnehmen zu lassen auf eine Zeitreise nach Zufriedenheit, Unkompliziertheit und Entspannung: der Skulpturengarten bietet dazu am 10. Juni jede Möglichkeit.

Blue Stone Band Besetzung: Robert Jacobs, Gesang und Gitarre; Francois Peters, Gitarre und Gesang; Sacha Corbey: Tasten und Gesang; Johnny Lejeune: Schlagzeug; Willem Heijnen: Bass und Gesang.

Beginn: 15.00 Uhr      Eintritt: 7,50 €  Reservierung Empfohlen.

Blue Stone Band

Sonntag, 17 Juni: Back to Hank

Back to Hank ist eine Band der ursprungsalten Zeiten aus Nijmegen, die euch mitnimmt in die vergangenen Zeiten der US. Unterwegs begegnet euch alles mögliche: ein Umzug in New Orleans, ein Aufzug auf der Suche nach der wahren Liebe, ein Hahnenkampf um einen erschossenen Hund. Die Straßenlieder kennzeichnet Einfachheit, Gruppengesang und durchlaufende Texte. Back to Hank bedeutet: Mundharmonika, Gitarre, Kontrabass, Gesang und Banjo. Viel mehr kann man nicht mitnehmen wenn man unterwegs ist…. Back to Hank spielen Nummern von Steve Earle, Fred Eaglesmith und die Old Crow Medicine Show.

Beginn: 15.00 Uhr    Eintritt: €7,50      Reservierung empfohlen!

Back to Hank

Sonntag 24 Juni: Blues Mohicans

Blues Mohicans

Sonntag 1 Juli: Klangfabrik Allstars.

Am Sonntag den 1 Juli Uhr lädt ‘Nieuw Begin’ in Zyfflich die KLANGFABRIK ALLSTARS zum Gartenkonzert. Die 8 Musiker Helmut Baum(Bass), Michael Dickhoff(Schlagzeug,Gesang),Hajo Groenewald(Keyboard), Jörg Hopmanns(Gitarre,Gesang), Ania Spans-Wierzbicka(Gesang), Udo Tumpach(Gitarre) und Thomas Willemsen(Sax,Trumpet,Gesang) aus Kleve interpretieren mit viel Spielfreude und Lust am Improvisieren Songs quer durch die Geschichte der Popmusik. Von CCR bis Adele, von Eric Clapton bis Amy Winehouse, von den Beatles über Santana bis Tina Turner – und das Alles nicht immer nahe am Original.

Beginn: 15.00 Uhr  Eintritt  7,50 €   Reservierung empfohlen.

Klangfabrik Allstars

Sontag 8 Juli:  La Bande Dessinée

Vier Stimmen, zwei Mal ´ne Gitarre und ein paar Quasten, die über ein Trommelfell scheuern. Viel mehr hat La Bande Dessinée nicht nötig, um ihren total eigenen, vor allem akustischen Sound zu creieren. La Bande Dessinée, abgekürzt LBD,  eine Sammlung von Liedern, die auf den ersten Blick keine Gemeinsamkeit haben. Aber, in dem Moment, dass man sich den warmen Tönen von LBD hingibt, entdeckt man: es funktioniert doch. Die Vokale passen `wie angegossen`, die Begleitung passt wie ein Handschuh und die Zusammenarbeit ist sehr besonders. Wahre Liebe auf ` z`n Papiaments`die zarte Verzauberung von Sänger und Songschreiber James Vincent McMorrow, Henri Salvator`s Jardin d´Hiver begegnen dem Swing von Peggy Lee, ZAZ, Sixteen Tons aus der Mitte des amerikanischen Mainstream. Aber auch die träumerische Melancholie von Sophie Hunger oder Eddie Vedder`s  Ausflug nach Into the Wild. Dies und noch viel mehr erlebst du während einer musikalischen Reise mit LBD. Erwarte keine perfekt nachgespielten Nummern, LBD bringt ihre Liedchen lieber in einer gänzlich eigenen Verpackung. Das Repertoire, das so entsteht, lässt sich wie eine farbenprächtige musikalische Ansichtskarte lesen. La Bande Dessinée. Ein wenig eigenwillig, das sicherlich. Und das ist gut so, finden die Mitglieder von LBD.

Willy Masseling: Gitarre, Ans Masseling: Gesang, Frans Boumans: Gitarre / Bassgitarre, Marc van den Nieuwenhuizen: Percussion / Gesang, Sjors Peters: Gesang / bugel, Hanneke Peters: Gesang / Flöte / Cello / Melodika

Beginn: 15.00 Uhr    Eintritt: €7,50      Reservierung empfohlen!

LaBande Dessinée

Sonntag 15 Juli: Duo MESSINGH

Anfang: 15.00 Uhr  Eintritt: € 7,50

DuoMESSINGH

Sonntag 29 Juli: Dylan Day

Anfang: 15.00 Uhr     Eintritt: € 7,50   Reservierung empfohlen.

Sonntag 12 August: Karma.

Die Gruppe Karma wurde 2004 von einige Hobbymusiker gegründet. Nach verschiedenen Wechseln besteht die Gruppe zur Zeit aus 5 Mitgliedern, die, bis auf einen das Alter von 60 Jahren bereits überschritten haben. Diese 60 Plus`er haben ihre Sporen in der Musik in Gruppen wie Silhouettes, Opus, Les Demons, Servants, Red Stars und Evergreen um nur ein paar zu nennen. Sie haben zu Beginn der 60 er Jahre des vorigen Jahrhunderts angefangen zu musizieren.

Die heutige Besetzung besteht aus Gesang, 2x Gitarre, Schlagzeug, Keyboard und  einem erfahrenen Geräuschmann. Diese Besetzung ermöglicht ein breites Repertoire. Die Vorliebe der Bandmitglieder gilt der Musik ihrer Jugend, so wie die Beatles, Stones, Kinks, Spencer Davis Group etc. aber auch neuere Musik wird nicht gescheut. Von Rock, Balladen bis Blues. Neben gemeinsamem Musizieren ist auch das „Zusammen-unterwegs-sein“,  das „Einander- vertrauen-können“ eine wichtige Triebfeder in der Gruppe. Im 3. aufeinanderfolgenden Jahr kommt die Gruppe nun zu Nieuw Begin, stets begleitet von einer Schar treuer Fans.

Beginn: 15.00U   Eintritt: € 7,50   Reservierung wird empfohlen.

Karma

Sonntag 19 August: Brel Lebt!

Beginn: 15.00U   Eintritt: € 7,50   Reservierung wird empfohlen.

Sonntag 26 August: Tennessee Rose

Beginn: 15.00U   Eintritt: € 7,50   Reservierung wird empfohlen.

Samstag 1 Sept : Macondo Dust Band  –   CD Presentation!

Macondo Dust Band bringt seit 2010 ein eigenes Repertoire mit Americana & Country Noir. In diesem Sommer tritt diese Nijmegener Band zum dritten Mal bei `Nieuw Begin `auf. Rian und Sven, mit Mundharmonika und Kontrabass singen von Geschichten über Flüchtlinge, Helden, brennende Brücken und Flüssen, die immerzu über ihre Ufer treten. Gemeinsam mit Sietse (Schlagzeug) und Gijs (Gitarre) wird dieser Auftritt ein zündendes musikalisches Roadmovie.

Steig ein und fahr mit!!

Beginn: 20.00 Uhr        Eintritt: € 7,50   Reservierung empfohlen!

Sonntag 2 September: NondeSjuSjo presents: Cash In the Attic

 

 

Beginn: 15.00U   Eintritt: € 7,50   Reservierung wird empfohlen.

Cash in the Attic

Sonntag 9 September: PEBB

Beginn: 15.00U   Eintritt: € 7,50   Reservierung wird empfohlen.

PEBB

Sonntag 16 Sept: 4 Way Street

Beginn: 15.00U   Eintritt: € 7,50   Reservierung wird empfohlen.

4Way Street

Sonntag 23 September: The Lacions

Beginn: 15.00U   Eintritt: € 7,50   Reservierung wird empfohlen.

The Lacions

Sonntag 30 September: Blow that Horns!

Beginn: 15.00U   Eintritt: € 7,50   Reservierung wird empfohlen.